Startseite
  Praxisprofil  
  Service  
  Aktuelles  
  Kontakt  
  Leistungen  
         
     

Lippenbändchen

Die operative Verlegung des Lippenbändchens kann indiziert sein bei

  • Diastema zwischen den Frontzähnen, welches aus kieferorthopädischer Indikation beseitigt werden soll.
  • (Auch bei kosmetischer OP ist der Lückenschluß in der Regel nur durch Kieferorthopädie zu  erreichen.)
  • überhoher( =Kurze) störender  Oberlippe ,  die sich im höheren Lebensalter langsam gebildet hat.

Operativ handelt es sich um einen eher unbedeutenden kleinen Eingriff